Programm entfernen

  1. Falls die Installation lokal mit einem Lizenzschlüssel registriert ist, entfernen Sie zunächst die Lizenzschlüsselbindung.
  2. Beenden Sie Macro Recorder.
  3. Deinstallieren Sie das Programm mit der Betriebssystemsfunktion zum Entfernen von Programmen.

Nur Windows: Falls Sie Macro Recorder nicht deinstallieren können, weil es noch läuft, aber Sie kein Programmsymbol in der Startleiste finden können, betätigen Sie STRG+SHIFT+ESC, um den Taskmanager zu öffnen. Markieren Sie unter dem Register "Prozesse" den Eintrag "MacroRecorder.exe" und beenden Sie den Prozess. Wiederholen Sie danach die Deinstallation.